Baufinanzierung als Alternative zum Bausparvertrag

Bausparen oder Baufinanzierung – diese Frage ist fast so alt wie die Menschheit selbst. Beide Finanzierungsmöglichkeiten haben ihre Daseinsberechtigung. Doch ob es nun Baufinanzierung, Bausparvertrag oder die Bausparfinanzierung wird, ist eine Entscheidung, die aufgrund der eigenen Anforderungen an eine Immobilienfinanzierung getroffen werden muss. Wichtig ist vor allem, dass man die unterschiedlichen Möglichkeiten kennt, bevor man sich für eine Option entscheidet.

In nur wenigen Schritten zur Baufinanzierung:
Nettodarlehensbetrag
Laufzeit
Beleihung
Tilgung
voll
Effektiver Jahreszins /
Sollzins gebunden *
Monatl. Rate /
Restschuld *
Anbieter Bewertung Mehr Infos
1,04 %
1,04 %
253,33 €
78.932,60 €
Commerzbank
Immobilienfinanzierung
Weiter »
 Repr. Bsp: Effektiver Jahreszins: 1,04%, Sollzins gebunden p.a.: 1,04%, Bearbeitungsgebühr: 0,00%, Nettodarlehensbetrag: 100.000 €, 120 Raten, besichert durch Grundpfandrecht, Kosten für Eintragung Grundschuld und Gebäudeversicherung nicht enthalten, Gesamtbetrag: 109.313,62 €, Darlehensgeber/-vermittler: Commerz Finanz GmbH, Schwanthalerstr. 31, 80336 München
1,15 %
1,14 %
262,50 €
78.815,36 €
Logo von/der Degussa Bank Degussa Bank
ImmobilienFinanzierung
Weiter »
 Repr. Bsp: Effektiver Jahreszins: 1,15%, Sollzins gebunden p.a.: 1,14%, Bearbeitungsgebühr: 0,00%, Nettodarlehensbetrag: 100.000 €, 120 Raten, besichert durch Grundpfandrecht, Kosten für Eintragung Grundschuld und Gebäudeversicherung nicht enthalten, Gesamtbetrag: 110.292,03 €, Darlehensgeber/-vermittler: Degussa Bank AG, Theodor-Heuss-Alle 74, 60486 Frankfurt am Main
1,21 %
1,20 %
267,50 €
78.751,06 €
Baufiline
Baufinanzierung
Weiter »
 Repr. Bsp: Effektiver Jahreszins: 1,21%, Sollzins gebunden p.a.: 1,20%, Bearbeitungsgebühr: 0,00%, Nettodarlehensbetrag: 100.000 €, 120 Raten, besichert durch Grundpfandrecht, Kosten für Eintragung Grundschuld und Gebäudeversicherung nicht enthalten, Gesamtbetrag: 110.825,15 €, Darlehensgeber/-vermittler: BaufiService GmbH, Stettiner Str. 7, 88250 Weingarten
1,27 %
1,24 %
272,50 €
78.686,49 €
Logo von/der Interhyp Interhyp
Baufinanzierung
Weiter »
 Repr. Bsp: Effektiver Jahreszins: 1,27%, Sollzins gebunden p.a.: 1,24%, Bearbeitungsgebühr: 0,00%, Nettodarlehensbetrag: 100.000 €, 120 Raten, besichert durch Grundpfandrecht, Kosten für Eintragung Grundschuld und Gebäudeversicherung nicht enthalten, Gesamtbetrag: 111.357,87 €, Darlehensgeber/-vermittler: Interhyp AG, Marcel-Breuer-Str. 18, 80807 München
1,30 %
1,29 %
275,00 €
78.654,12 €
Allianz Lebensversicherung
Baufinanzierung
Weiter »
 Repr. Bsp: Effektiver Jahreszins: 1,30%, Sollzins gebunden p.a.: 1,29%, Bearbeitungsgebühr: 0,00%, Nettodarlehensbetrag: 100.000 €, 120 Raten, besichert durch Grundpfandrecht, Kosten für Eintragung Grundschuld und Gebäudeversicherung nicht enthalten, Gesamtbetrag: 111.624,08 €, Darlehensgeber/-vermittler: Allianz Deutschland AG, Königinstr. 28, 80802 München
1,36 %
1,35 %
280,00 €
78.589,17 €
Logo von/der ACCEDO ACCEDO
Baufinanzierung
Weiter »
 Repr. Bsp: Effektiver Jahreszins: 1,36%, Sollzins gebunden p.a.: 1,35%, Bearbeitungsgebühr: 0,00%, Nettodarlehensbetrag: 100.000 €, 120 Raten, besichert durch Grundpfandrecht, Kosten für Eintragung Grundschuld und Gebäudeversicherung nicht enthalten, Gesamtbetrag: 112.156,20 €, Darlehensgeber/-vermittler: ACCEDO AG, Wittelsbacherring 49, 95444 Bayreuth
1,36 %
1,35 %
280,00 €
78.589,17 €
Wüstenrot Bank
Ideal Darlehen
Weiter »
 Repr. Bsp: Effektiver Jahreszins: 1,36%, Sollzins gebunden p.a.: 1,35%, Bearbeitungsgebühr: 0,00%, Nettodarlehensbetrag: 100.000 €, 120 Raten, besichert durch Grundpfandrecht, Kosten für Eintragung Grundschuld und Gebäudeversicherung nicht enthalten, Gesamtbetrag: 112.156,20 €, Darlehensgeber/-vermittler: Wüstenrot Bank AG Pfandbriefbank, 71638 Ludwigsburg
1,41 %
1,40 %
284,17 €
78.534,84 €
Logo von/der ING-DiBa ING-DiBa
Baufinanzierung
Weiter »
 Repr. Bsp: Effektiver Jahreszins: 1,41%, Sollzins gebunden p.a.: 1,40%, Bearbeitungsgebühr: 0,00%, Nettodarlehensbetrag: 100.000 €, 120 Raten, besichert durch Grundpfandrecht, Kosten für Eintragung Grundschuld und Gebäudeversicherung nicht enthalten, Gesamtbetrag: 112.599,32 €, Darlehensgeber/-vermittler: ING-DiBa AG, Theodor-Heuss-Allee 2, 60486 Frankfurt am Main

* Werte für gewählten Zeitraum. Bitte beachten Sie die detaillierten Preisinformationen gem §6 PAngV, die Sie über den Infobutton erhalten. Weitere Informationen zu den Produkten erhalten Sie direkt beim jeweiligen Anbieter. Alle Angaben ohne Gewähr, © 2013 financeAds.net.

Baufinanzierung – Bausparen: Wo liegen die Unterschiede?

Beratung zur Finanzierung des WohntraumsDie Finanzierung des Wohntraums kann auf die unterschiedlichsten Arten realisiert werden. Wer nicht gerade erbt, im Lotto gewinnt oder sonst an viel Geld kommt, muss sich die eigenen vier Wände von der Bank finanzieren lassen. Die gängigsten Art sind die Baufinanzierung und Bausparvertrag. Beide Varianten dienen dem selben Zweck, doch sind vollkommen unterschiedlich strukturiert. Je nachdem, wie flexibel man sein möchte und wie weit man im Voraus planen kann, eignet sich die eine oder die andere Finanzierungsform besser. Die wichtigsten Eigenschaften in der Übersicht:

 

Bausparvertrag

 

  • Unterteilt in drei Phasen: Ansparphase, Zuteilung, Darlehensphase
  • Darlehen erst nach Zuteilungsreife ausbezahlt > oft mehrere Jahre
  • Darlehenszins vorab festgelegt
  • Flexible Anpassungsmöglichkeiten (Bausparsumme, Monatsrate etc.)
  • Guthabenverzinsung in der Ansparphase
  • auch zum Sparen geeignet
  • kein Eigenkapital notwendig
  • einmalige Abschlussgebühr
  • Förderung durch den Staat

 

Baufinanzierung

 

    • Darlehen wird sofort ausbezahlt > schnelle Finanzierung
    • Darlehenssumme und Laufzeit von Anfang an festgelegt
    • Anschlussfinanzierung notwendig > alter oder neuer Anbieter und Zins
    • Förderungsmöglichkeiten
    • Eigenkapital nötig
    • Grundbucheintrag als Sicherheit für die Bank
    • Sondertilgungsmöglichkeiten für schnelleres Abzahlen



Generell kann man sagen, dass der Bausparvertrag für diejenigen Personen geeignet ist, die bereits im Voraus mit dem Bau, Kauf oder Sanierung einer Immobilie rechnen. In diesem Fall kann bereits vorab Geld angespart werden, ohne dass später ein Eigenkapital nötig wäre. Ein weiterer Pluspunkt ist die Guthabenverzinsung und die flexiblen Anpassungsmöglichkeiten des Bausparvertrags. Zudem kann, wenn man doch nicht zum Immobilienbesitzer werden kann, der Bausparvertrag auch zum Sparen benutzt werden.

Die Baufinanzierung ist dann sinnvoll, wenn man sein Bauvorhaben oder Kaufvorhaben sofort in die Tat umsetzen will. Allerdings muss hierfür ein gewisses Eigenkapital vorhanden sein und die Zinssituation sollte gut sein.

Sonderfall Bausparfinanzierung

Animiertes HausWer sich nicht entscheiden kann, wählt eine Baufinanzierung-Bausparen-Kombination. Die sogenannte Bausparfinanzierung ist ein Kompromiss zwischen beiden Formen der Finanzierung. So funktioniert’s:

Die Bausparfinanzierung ist im Grunde ein Bausparvertrag mit Sofortfinanzierung. Zunächst wird ein Bausparvertrag abgeschlossen. Zusätzlich wird ein Darlehen in selber Höhe oder höher an den Bausparer ausgezahlt. Der Zinssatz ist bis zur Zuteilungsreife des Bausparvertrags festgeschrieben. Das Darlehen wird dann mit dem angesparten Guthaben und dem Bauspardarlehen abgezahlt. Ist die reguläre Baufinanzierung abgezahlt, muss nur noch das Bauspardarlehen abgezahlt werden. Der Vorteil: Man sichert sich sowohl beim Baudarlehen als auch beim Bauspardarlehen feste Zinsen und hat so Planungssicherheit.

Die Bausparfinanzierung hat den Vorteil, dass man die Vorteile des Bausparens genießen kann und dennoch sofort ein Darlehen erhält. Allerdings gibt es auch Bausparfinanzierung Nachteile, da die Effektivzinsen für beide Darlehen gesondert beachtet werden müssen. Oft werden hier die monatlichen Beträge, die aufs Bausparkonto eingezahlt werden, nicht berücksichtigt, ebenso die Abschlussgebühr. Zudem wird das Darlehen meist ohne Tilgung angeboten, was die Abzahlung verlängert.

 

Fazit: Bausparen oder Baufinanzierung genau planen

Beide Formen der Finanzierung sollten vorausschauend geplant werden. Zwar kann eine Baufinanzierung oft innerhalb weniger Tage ausbezahlt werden, wenn die nötigen Sicherheiten vorhanden sind. Doch auch die Baufinanzierung sollte nicht überstürzt getätigt werden. Es ist sinnvoll, die Vor- und Nachteile aller drei Finanzierungsformen abzuwägen: sei es Baufinanzierung, Bausparvertrag oder Bausparfinanzierung. Wer die eigenen Bedürfnisse kennt, hat hier große Vorteile.

© 2016  Bausparvertrag-Vergleich.de | Impressum & Datenschutz | Sitemap